12. November

Projektbericht vom ADRA Flüchtlingsprogramm REPAIR in Uganda

In Uganda leben derzeit rund 1,3 Mio. Flüchtlinge. Fast 69.000 leben im Flüchtlingscamp Rwamwanja, an der Grenze zum Kongo. 69.000 Flüchtlinge: Das entspricht in etwa der Größe von Villach. Die meisten von ihnen sind Frauen und Kinder. Wie kann ADRA mit Ihrer Hilfe den Flüchtlingen in Rwamwanja helfen? 5000 Obstbaumsetzlinge für die Familien werden gerade …

Weiterlesen
7. November

Projektupdate – ein Living Museum für die Batwa in Uganda

Im Jänner haben wir Euch zuletzt von unseren Batwa Projekten berichtet. Dank Eurer großzügigen Spenden und einer Projektförderung durch die Stadt Wien können wir in dieser Region einiges bewegen. Heute möchten wir Euch vom Living Museum Projekt berichten. Wie ist die Idee für ein Living Museum entstanden? Das Volk der Batwa ist einer der ältesten …

Weiterlesen
8. August

Vorbereitungen für die „Aktion Kinder helfen Kindern“ laufen

In einigen Wochen geht es wieder los! Wir freuen uns schon darauf, gemeinsam mit euch vielen Kindern in der Weihnachtszeit wieder eine besondere Freude zu bereiten. Im Hintergrund sind wir emsig dabei, alles Material vorzubereiten. Wie ihr auf dem Bild seht: Die Plakate sind schon da, die Flyer mit der Packanleitung ebenso. Präsentationsmappen für Schulen …

Weiterlesen
1. August

Mein Besuch in ADRAs mobiler Schule in Indien

Corinna Wagner, von ADRA Österreich, erzählt … „Indien – lange schon war ich gespannt auf diese Reise. Ein Land von dem ich viel gehört hatte, über eine Milliarde Menschen, große Kontraste zwischen Arm und Reich.  Im Juli 2019 war es dann so weit. Ich landete in Chennai, einer Stadt mit 8-10 Millionen Einwohnern in der …

Weiterlesen
30. Juli

„Heute können wir mehr…“

„… als nur für Besucher zu tanzen.“ sagt Noam, eine junge Frau vom Volk der Batwa in Uganda. Projektkoordinator Frank Bavuma erzählt: Am 14. Juni 2019 besuchte ich eine der 6 Batwa-Siedlungen, Rukeeri, die Teil von ADRAs Projekt im Süden Ugandas sind. In der Siedlung zu Besuch war gerade eine 8-köpfige Touristengruppe aus Amerika. Als …

Weiterlesen
Weitere laden