16. Juli

Homeschooling einmal anders: Die Lehrer von ADRAs mobiler Schule in Indien unterrichten mit Megaphone

Laut einem Bericht von Save the Children werden weltweit 10 Millionen Kinder aufgrund von COVID-19 Lockdowns und der damit verbundenen massiven Spendenrückgänge und finanzieller Not der Eltern nie wieder in die Schule zurückkehren können. Insbesondere Mädchen sind sehr gefährdet, aus der Schule genommen zu werden und zu Kinderehen gedrängt zu werden. ADRA setzt sich dank …

Weiterlesen
16. Juni

Weltflüchtlingstag 20. Juni 2020

Flüchtlinge in der Corona-Krise nicht vergessen Am 20. Juni 2020 ist der Weltflüchtlingstag. Der Weltflüchtlingstag ist ein internationaler Tag, der von den Vereinten Nationen zum Gedenken an Flüchtlinge auf der ganzen Welt festgelegt wurde. Er findet jedes Jahr am 20. Juni statt und gedenkt der Stärke und des Mutes von Menschen, die gezwungen wurden, aus …

Weiterlesen
1. April

Ihr macht es möglich: Wir haben geöffnet

Die Coronakrise hat unser aller Leben binnen kürzester Zeit völlig verändert. Für sozial schwache Familien ist es noch schwieriger als sonst geworden, den Lebensunterhalt zu bestreiten. Auch wenn das ein oder andere Produkt kurzfristig nicht verfügbar ist, bekommen wir von unseren Sponsoren dennoch ausreichend Lebensmittel für unsere Klient*innen. Dank euch, liebe Spender, können wir auch …

Weiterlesen
30. März

Daily Hope – Tag 4

Liebe ADRA-Familie, das Wochenende ist vorbei, und ein weiterer Montag liegt hinter uns. Wie wir in letzter Zeit gesehen haben, kann viel passieren in einer Woche. Obwohl wir nicht wissen, was der morgige Tag bringen wird, wissen wir doch, dass Gott einen Plan hat. Die globale Gesundheitskrise kann weitergehen, die Wirtschaft kann schwächer werden, und …

Weiterlesen
30. Januar

Ein Nachmittag mit Pferden für Kinder aus bedürftigen Familien in Lettland

Am 29. Dezember 2019 wurden mehrere Familien aus Varga County in Lettland zu einem Familiennachmittag mit Ponys und Pferden eingeladen. Die Kinder hatten Gelegenheit auf Ponys zu reiten. Wer sich nicht getraut hat, sich auf ein Pony zu setzen, konnte auch einfach eine Pferde-Kutschfahrt genießen. Zweimal fand an diesem Nachmittag auch ein kleines Adventskonzert statt. …

Weiterlesen
Weitere laden