Die Adventist Development and Relief Agency (ADRA) – oder auf deutsch Adventistische Entwicklungs- und Katastrophenhilfe – ist die weltweite humanitäre Hilfsorganisation der Kirche der Siebenten-Tags-Adventisten. 1956 gegründet als Seventh-Day Adventist Welfare Service und 1984 in ADRA umbenannt, hat die Hilfsorganisation einen lange und erfolgreiche Geschichte in der humanitären Hilfe und der Durchführung von Entwicklungsprojekten. In Österreich ist ADRA seit 1992 aktiv.

Lesen Sie hier mehr über Unsere Geschichte.