Noch bis Ende November können Sie ein Weihnachtspaket für Kinder in Osteuropa packen. Auf der „Aktion Kinder helfen Kindern!“ Aktionsseite finden Sie alle Infos.

Wie geht’s: Informieren Sie sich, wo Ihre nächste Sammelstelle ist. Dort erhalten Sie einen leeren ADRA Karton, den sie mit schönen Dingen füllen können. Die Packliste erhalten Sie auch bei Ihrer Sammelstelle – es ist uns wichtig, dass aus allen empfohlenen Kategorien etwas im Paket ist, damit die Pakete für alle Kinder vergleichbar sind (damit zum Beispiel in Kinderheimen kein Neid entsteht) und praktisch sind.

– etwas zum Spielen/Basteln

– Schulmaterial

– Hygieneartikel

– etwas zum Naschen

– ein Wärmespender (Schal, Mütze, Handschuhe etc.)

Alles ins Paket hinein, und dann ab damit zu Ihrer Sammelstelle. Ab Ende November werden die Pakete dort abgeholt und nach Wien transportiert – und von dort aus treten sie dann die Reise nach Albanien und Lettland an, wo sie von lieben Helfern an die Kinder verteilt werden. Natürlich werden wir hier auf dieser Seite mit Bildern von der Verteilung berichten.