Simbabwe

Nothilfe Zyklon Idai

Der Zyklon Idai hat in Mosambik, Malawi und Simbabwe riesige Schäden angerichtet. Allein in Mosambik vermutet man, das rund 400.000 Menschen obdachlos geworden sind. Auch in Simbabwe ist eine ganze Provinz von der Außenwelt abgeschnitten. Insgesamt knapp zwei Millionen Menschen kämpfen durch den Tropensturm um ihr Leben und ihre Existenz.
  

Wir bringen Ihre Nothilfe zu den Betroffenen

ADRA ist bereits vor Ort. Mit Ihrer Spende unterstützen Sie die betroffenen Menschen mit Lebensmittel und überlebensnotwendigen Hilfsgütern. Das ADRA Netzwerk hilft in allen drei Ländern den betroffenen Menschen. ADRA Österreich unterstützt mit Ihren Spenden die Betroffenen in Simbabwe mit Nahrungsmitteln und Hygieneartikeln.
➡️ Mit Ihrer Spende können Sie den Betroffenen helfen! Sie fließt direkt in die Katastrophenhilfe.

ALTRUJA-PAGE-QVG5