Weltweit

Lass deine Spende verdoppeln & schenke Familien ein Einkommen

Schaffe Einkommensmöglichkeiten

Wir freuen uns sehr, dass auch heuer eine Gruppe Unterstützer deine Spende vor Jahresende verdoppelt: für Projekte, die Menschen in Not ein Einkommen schenken. Deine Hilfe bewirkt zweimal so viel und schenkt in Zeiten von COVID eine Lebensgrundlage.

1€+1€=2€

Gemeinsam mit dir möchten wir besonders Familien helfen, die konstant ums Überleben kämpfen, weil ihr Einkommen nicht reicht, um die Familie zu ernähren, um Arztkosten oder Schulgebühren zu tragen. COVID-19 hat ihr Leben noch schwieriger gemacht.

In den kommenden Monaten wächst deine Spende weiter: Wenn wir durch ein Wassersystem Quellwasser zu Gemüsefeldern und in Dörfer leiten, und wenn wir Kleinbauern mit Saatgut und einem Folientunnel helfen, sie mit Großhändlern verlinken, haben sie sehr gute Chancen, ihr Einkommen deutlich zu steigern. Durch praxisorientiertes Training auf kleinen Testfeldern pflanzen die Kleinbauern nebeneinander verschiedene Saatgutsorten, testen, welcher Dünger die Pflänzchen am besten wachsen lässt und wie sich die Ernte durch gezielte Bewässerung vervielfacht. Sie vergleichen ihre traditionellen Methoden mit biologischer Schädlingsbekämpfung und lernen so ganz praktisch, wie sie den Ertrag ihrer Felder steigern können.

Deine Spende hilft Familien: In vom 2015er Erdbeben getroffenen Dörfern in den Hügeln Nepals, im von Dürre und Wirtschaftskrise geplagten Simbabwe, sie hilft arbeitslosen Gehörlosen in Kirgisistan und Familien an anderen Orten weltweit. Mit deiner Spende im Rahmen dieser Verdopplungs-Weihnachtskampagne verhilfst du Familien zu einem Einkommen und bekämpfst Hunger. 

Deine:

  • 25 Euro werden zu 50 Euro
  • 50 Euro werden zu 100 Euro
  • 150 Euro werden zu 300 Euro Hilfe.

Hier sind einige Beispiel-Beträge, welche Hilfe durch deine Spende möglich wird:

  • Kleinbauern erhalten einen Folientunnel für eine bessere Ernte
  • Du ermöglichst den Aufbau eines Testfeldes zum Erlernen neuer Anbaumethoden
  • Ein besonders begabter Kleinbauer erhält eine Ausbildung zum Multiplikator für optimierten Gemüseanbau oder die Ziegenzucht
  • Du ermöglichst einem Dorf den Bau eines kompletten Wassersystems, das Bauern hilft, ihre Ernte zu sichern oder sogar ein zweites Mal zu ernten

 

Schaut euch die Geschichte von Laxman Puri aus Nepal an. Im Erdbeben von 2015 verlor er alles und dann erkrankten noch seine Frau und sein Sohn schwer. Laxman will nicht aufgeben und gemeinsam können wir ihm helfen.

ALTRUJA-PAGE-CZ7L