Wie möchtest du die Welt verändern?

Deine Spende ist entscheidend und macht einen Unterschied!

Hier kannst du sicher und unkompliziert online spenden. Wenn du für einen bestimmten Verwendungszweck spenden möchtest, kannst du dies gerne im Mitteilungsfeld angeben. Ganz ganz herzlichen Dank!Spenden an ADRA sind steuerlich absetzbar. ADRA trägt das Spendengütesiegel.

Deine Spende ist von der Steuer absetzbar. Bei Privatpersonen benötigen wir dazu deinen Namen lt. Melderegister und dein Geburtsdatum.

ALTRUJA-PAGE-ECAR

Bank: Bank Austria

Kontoinhaber: ADRA Entwicklungs- und Katastrophenhilfe, 1210 Wien

IBAN: AT37 1100 0086 1666 6700

BIC: BKAUATWW

ADRA Österreich trägt seit 2002 freiwillig das Spendengütesiegel als Zeichen für Transparenz und verantwortungsvollen Umgang mit Spendengeldern.

Österreichisches Spendengütesiegel ADRA

Corinna Wagner
c.wagner(at)adra.at
+43 (0) 1 319 60 43

Gerne stellen wir bei Bedarf auch unter dem Jahr bereits eine Spendenquittung aus.

Wichtig: Spendenabsetzbarkeit NEU ab 1.1.2017 – automatisch

Der Gesetzgeber hat mit 1.1.2017 die Spendenabsetzbarkeit neu geregelt. Deine Spenden werden von den Spendenorganisationen (dies betrifft auch ADRA Österreich) ab 2017 verpflichtend direkt an dein Finanzamt gemeldet und erstmals automatisch in deine (Arbeitnehmer/innen)Veranlagung für das Jahr 2017 übernommen.

Die von dir geleisteten Beträge werden automatisch in deiner Veranlagung berücksichtigt und sind somit steuerlich absetzbar, wenn du der Spendenorganisation (d.h. auch ADRA Österreich) deinen Vor- und Zunamen sowie dein Geburtsdatum bekannt gibst. Du kannst uns ganz einfach deinen Namen (lt. Meldezettel) und dein Geburtsdatum hier übermitteln. Wichtig dabei ist, dass du deine Daten korrekt bekannt gibst und insbesondere, dass die Schreibweise deines Namens mit jener im Meldezettel übereinstimmt. Es reicht aus, wenn wir diese Freigabe/Information einmalig von dir erhalten – Du brauchst dein Geburtsdatum dann nicht bei jeder Spende anzugeben.

Das heißt, du brauchst deinen Spendenerlagschein nicht mehr aufzuheben und dich nicht mehr um die Eintragung deiner Spenden in deine (Arbeitnehmer/innen)Veranlagung zu kümmern, wenn du deine Spende steuerlich absetzen möchtest.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des BMF unter

https://www.bmf.gv.at/kampagnen/spendenservice.html

Bleib in Kontakt